Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH

GEMEINSAM FÜR UNSERE MITMENSCHEN

Die OÖ Gesundheitsholding ist für alle da.

 

Wir stehen für Qualität durch Selbstverwirklichung und Mitgestaltung. Die OÖ Gesundheitsholding bietet rund 8.000 Fachkräften ein Arbeitsumfeld, das sowohl an die individuellen Stärken angepasst ist, als auch den jeweiligen Bedürfnissen gerecht wird. So gelingt es uns auch, unseren Patientinnen und Patienten dauerhaft die größtmögliche Leistung für Gesundheit und Lebensqualität zu erbringen. Wir bieten langfristige Job-Perspektiven, die Ausbildung, Karriere, Leben und Arbeiten in der Region möglich machen.

 

Ein Arbeitsplatz wie kein anderer.

 

Wir sorgen für Sicherheit durch Kompetenz und Zusammenarbeit. Immer mehr Menschen in Österreich erfreuen sich einer langen Lebenserwartung und sind bis ins hohe Alter aktiv – nicht zuletzt aufgrund ausgezeichneter Betreuung und Pflege sowie schneller professioneller Hilfestellung im Notfall vor Ort. Dabei können unsere Patientinnen und Patienten auf erstklassige therapeutische Maßnahmen, Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie oder physikalische Behandlungen vertrauen. 

 

Wir werden Ihnen gerecht.

 

Egal ob in Medizin, Pflege, Verwaltung oder Technik: Jeder leistet in der OÖ Gesundheitsholding einen entscheidenden Beitrag. Wenn auch Sie gemeinsam mit uns Verantwortung für die Gesundheit der Menschen in der Region übernehmen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung über unsere Website ooeg.at/karriere.

GEMEINSAM FÜR GENERATIONEN

Die OÖ Gesundheitsholding ist mit einem Marktanteil von 29 % Oberösterreichs größte Krankenhausträgerin und betreibt 6 Regionalkliniken an 8 Standorten. Mit dem Salzkammergut Klinikum und dem Klinikum Steyr gibt es unter den Allgemeinen Krankenhäusern zwei Schwerpunktkrankenhäuser.

 

Seit Juli 2018 gehören die OÖ Landespflege- und Betreuungszentren als Tochter zur OÖ Gesundheitsholding, die den operativen Betrieb der vier Landespflege- und Betreuungszentren Schloss Haus, Schloss Cumberland, Schloss Gschwendt und Christkindl leitet.

 

Die OÖ Gesundheitsholding hält Beteiligungen am Therapiezentrum Gmundnerberg (40 %), an der künftigen Kinder-Reha Rohrbach-Berg (35 %) und der Rehaklinik Enns (33 %).

 

Im Bereich der Ausbildung betreibt die OÖ Gesundheitsholding an jedem Spitalsstandort eine Schule für Gesundheits- und Krankenpflege mit unterschiedlichen Ausbildungsschwerpunkten und ist zudem an der FH Gesundheitsberufe OÖ mit 52,5 % beteiligt.

 

2016 wurde mit dem Ordensklinikum Linz eine strategische Allianz geschlossen, an der auch die AUVA mit dem UKH Linz als assoziierter Partner beteiligt ist.

In der OÖ Gesundheitsholding sind rund 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

GESUNDHEIT IN IHRER REGION

 

Weitere Infos zu unseren Standorten finden Sie unter www.ooeg.at.

         

Firmengröße

Mitarbeiteranzahl: >2500

Kontaktdaten

Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH

Goethestraße 89
4020 Linz
Österreich

Telefon: 05 055460-0